Filmaufnahme mit Spezialobjektiv

"Ich hasse Musikvideos.

Ich hasse es, dass die Leute am Set denken, sie würden gerade -Apocalypse Now- drehen und alles ist superwichtig."

 

- Noel Gallagher

Sorry Noel, aber Musikvideos sind superwichtig. Wer weiß wo Oasis ohne Videos wie "Don't Look Back In Anger" wäre.

Sie sollten ambitioniert sein. Inspiriert. Außergewöhnlich.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Musikvideo "Paint my face" für Wooden Cabin / Rolle: Kamera

Wen würden sie sonst interessieren? In einer Welt, die tagtäglich von Videos überflutet wird, muss man der sein, der heraussticht.

Wo, wenn nicht bei einem Musikvideos sollte man die Hingabe und Authentizität des/der Künstler(s) spüren. Man macht ja auch keine halbherzigen Songaufnahmen, wenn man im Studio steht.

Musikvideo "The Hidden Phenomenon" für YUMA Music

Auch wenn du vielleicht nicht das Budget für Apocalypse Now in Musikvideoform mitbringst, verspreche ich dir, alles zu geben, damit dein Video als absolutes Unikat aus der Masse hervorsticht. 

Aber du wärst wahrscheinlich sowieso nicht hier, wenn du Noels Meinung teilen würdest.

Also, welche Ambitionen hast du?

Reden wir über dein Musikvideo: